Regionale Kreisläufe & Synergien...

Alois (Wise) Feurstein

Im Familienbetrieb von Alois Feurstein entstehen aus Fleisch von umliegenden Höfen oder aus eigener Zucht die hierzulande typischen Schinken- und Speckspezialitäten: luftgetrocknet und mild-würzig geräuchert. Ein Genuss!

 

So gut es geht, verlässt sich Feurstein auf Lieferanten und Partner aus der unmittelbaren Nachbarschaft. „So ist gewährleistet, dass nur beste Qualität, deren Herkunft auch nachvollziehbar ist, angeboten wird.“ Die Warther Gäste honorieren das – und viele decken sich nach dem Urlaub vor der Heimreise mit „Birgler“-Produkten ein. Zum eigenen Verzehr oder als schmackhaftes und gesundes Mitbringsel für die Daheimgebliebenen.

 

Die Qualitätsmarke „Birgler“ für Käse und Milchprodukte setzte Feurstein auch auf die Marke „Wälder Metzge“ sowie auf einen Imbiss und Zimmervermietung.